Berens soll Bürgermeister bleiben

Einstimmiger Vorschlag des CDU-Vorstands

Rückenwind für Michael Berens. Der Hövelhofer CDU-Vorstand hat ihn in den vergangenen Tagen einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert.

Berens, seit 2004 erster Bürger der Sennegemeinde, äußerte sich hocherfreut und motiviert über den Vorschlag des CDU-Vorstands: „Das Amt des Bürgermeisters möchte ich weiterhin mit viel Herzblut und Engagement zum Wohle der Sennegemeinde für die gesamte Hövelhofer Bürgerschaft ausüben."

Am 25. Oktober 2019 werden die CDU-Mitglieder über Berens als Kandidaten der Senne-CDU für die Bürgermeisterwahl 2020 endgültig entscheiden. Die Kommunalwahl findet am 13. September 2020 statt. 

Nach oben