Neuer CDU-Vorstand tagt

Grundlagen der gemeinsamen Arbeit

Eigens Bild
Eigens Bild
Der neue CDU-Vorstand hat unter der Leitung von Tobias Steinrücke getagt. Die Erarbeitung eines Veranstaltungsprogrammes für das Jahr 2019, die Einrichtung von Arbeitskreisen und die Vorbereitung auf die Kommunalwahl prägten die Sitzung.

Veranstaltungsprogramm 2019

Im Laufe des Jahres 2019 werden vier HövelhofTreffs der CDU stattfinden. Beginnen wird die Runde mit einem Besuch von Birgit Ernst, die für den 15. Mai in Hövelhof begrüßt wird. Weitere Termine sind gesetzt und können dem Kalender entnommen werden.

Darüber hinaus ist im Sommer noch die Besichtigung der Furlmühle geplant. Geplanter Termin für diesen Familienausflug ist der 6. Juli 2019.

Arbeitskreise

Die Arbeitskreise bereiten die politische Arbeit des CDU-Vorstandes auf. Neben einem Steuerungskreis zur Kommunalwahl 2020 sind folgende thematische Arbeitskreise gebildet worden:

AK Umwelt
Leitung: Christian Bräunig, Robert Burmester

AK Gesundheit
Leitung: Torsten Christians, Dirk Kaiser

AK Mobilität, Verkehr
Leitung: David Merschjohann

AK Digitalisierung
Leitung: Christin Buschmeier

Interessierte Mitglieder sind zur Mitarbeit eingeladen.

Kommunalwahl

Im Herbst 2020 wird ein neuer Gemeinderat und der Bürgermeister gewählt. Zur Vorbereitung ist ein Steuerungskreis gebildet worden. Tobias Steinrücke und Udo Neisens appelieren an die Mitglieder und interessierte Bürger, sich in die Kommunalpolitik einzubringen. Insbesondere Frauen stehen alle Türen offen. Für alle Kandidaten wird es umfangreiche Schulungen geben. Ein erster Workshop ist für den 11. Mai geplant.



Nach oben