CDU für Kreisverkehr am Grünen Weg

Schulwegsicherung weiter verbessern

Die Hövelhofer CDU unterstützt das Vorhaben der Verwaltung, im Jahr 2019 mit den Planungen für einen Kreisverkehr am Grünen Weg zu beginnen. Für das Vorhaben sind im Haushalt 2019 50.000 EUR vorgesehen. Mit einer Umsetzung des Kreisverkehrs ist dann 2020 / 2021 zu rechnen. Um die Schulwegsicherung zu verbessern, ist von Anwohnern unserem Ratsmitglied Dominik Brunnert die Bitte adressiert worden, die Haltestelle besser abzusichern.

Der Rat der Sennegemeinde Hövelhof begrüßt die Planungsmaßnahme für einen Kreisverkehr am Grünen Weg. Für die Schulwegsicherung schlagen wir bis zur Umsetzung der Baumaßnahme eine Einfriedung zur Sicherung der Haltestelle vor.

Begründung:

Im Haushalt des Jahres 2019 sind 50.000 EUR für die Planung eines Kreisverkehrs am Grünen Weg vorgesehen. Der Bau eines Kreisverkehrs am Grünen Weg ist zu begrüßen, jedoch ist mit einer Umsetzung der Baumaßnahme nicht vor dem Jahr 2020 zu rechnen. Aus der Bürgerschaft erhielt die CDU die Anregung, die Haltestelle besser zu sichern. Diese Anregung erscheint uns sinnvoll.

Nach oben