CDU-Vorstand würdigt Gerhard Strack

Langjähriges Ratsmitglied und Mit-Gründer der SeniorenUnion

21.09.2020, 22:43 Uhr | CDU Hövelhof

Heute traf sich der Vorstand der Hövelhofer CDU. Im Rahmen der Sitzung wurde auch das Wirken von Gerhard Strack gewürdigt, der am 17. August im Alter von 81 Jahren verstarb. Der Verstorbene war in den Jahren 1989 bis 2009 Mitglied des Rates der Gemeinde Hövelhof. Zehn Jahre lang wirkte er als Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses.

1973 trat Gerhard Strack bereits in die CDU ein. Er gehörte auch viele Jahre dem Vorstand der CDU an. 2009 gründete er gemeinsam mit weiteren Aktiven der älteren Generation die Hövelhofer SeniorenUnion.

Auf dem Hövelmarkt wirkte er viele Jahre lang als ehrenamtlicher Marktmeister.

Die Hövelhofer CDU würdigte im Rahmen ihrer Sitzung das hohe Engagement des Verstorbenen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.