Neuigkeiten
29.06.2017, 19:35 Uhr
Wechsel an der Fraktionsspitze
Udo Neisens beerbt nach 13 Jahren Wilfried Lappe
Bei der jüngsten Sitzung der Hövelhofer CDU Fraktion im Rat der Sennegemeinde wurde ein neuer Vorstand gewählt. Nach 13 erfolgreichen Jahren als Vorsitzender übergibt Wilfried Lappe ab dem 1.7 das Ruder an Udo Neisens.
Somit wechseln die Christdemokraten planmäßig zur Hälfte der aktuellen Legislaturperiode ihre Führungsriege. Udo Neisens, der dem Rat wie auch Lappe seit 1994 angehört, freut sich auf seine neue Aufgabe und möchte dabei den Rückenwind durch die neue Landesregierung in Düsseldorf nutzen. So wolle man den heimischen Betrieben neben den Flächen des interkommunalen Gewerbegebietes endlich wieder eigene Gewerbeflächen zur Verfügung stellen. Auch neue Wohngebiete stehen Neisens zufolge, der einstimmig gewählt wurde, auf der Agenda der CDU Fraktion. Ihm zur Seite stehen in den kommenden drei Jahren David Merschjohann und Daniel Radix als stellvertretende Vorsitzende. Als Beisitzer fungieren zukünftig Monika Rodehuth und Tobias Steinrücke. Lappe selbst wird der Fraktion weiterhin angehören und von Neisens die Funktion des Vorsitzenden im Ausschuss für Bildung und Jugend übernehmen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Hövelhof  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.00 sec. | 68089 Besucher