Archiv

19.06.2012   Jung und Sieveke übergeben Anti-Nationalpark-Liste
33.000 Unterschriften gegen Nationalpark
Unterschriftenaktion der Bürgerbewegung

Wie das Westfalen Blatt berichtet, übergeben die CDU-Landtagsabgeordneten Volker Jung und Daniel Sieveke aus Paderborn und der CDU-Landtagsabgeordnete Andre Kuper aus Gütersloh am Donnerstag, 21.06., die Unterschriftenliste an Frau Kraft.

04.06.2012   "Im östlichsten Zipfel Nordrhein-Westfalens stemmen sich Anwohner gegen die Pläne der Regierung, einen Nationalpark einzurichten"
Der Spiegel: "Senne darf nicht sterben"

Über die Nationalpark-Diskussion in Ostwestfalen-Lippe berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Der Titel des Artikels ist geprägt vom Slogan der CDU Hövelhof: "Die Senne darf nicht sterben".

17.05.2012   Informationsabend der CDU Hövelhof am 23. Mai 2012 um 19:00 Uhr bei Kersting
Werden auch Sie "begeistert". Für Hövelhof. Für die CDU.
Begeistert! Für Hövelhof! Für die CDU!

Unsere Sennegemeinde lebt von unserem starken Gemeinwesen. Viele Menschen aus unserer Heimat engagieren sich in Vereinen und Initiativen. Die Kommunalpolitik schafft viele Rahmenbedingungen für Wirtschaft, Arbeitsplätze und das Lebensumfeld der Menschen. Nur ...

13.05.2012   Aufschlüsselung nach Ortsteilen sowie nach Erst- und Zweitstimme
Ergebnisse der Landtagswahl 2012 in Hövelhof

Die Ergebnisse der vorgezogenen NRW-Landtagswahl liegen vor. Quelle: www.infokom-gt.de

13.05.2012   Eindeutiges Ergebnis im Kreis
CDU-Kandidat Volker Jung direkt gewählt
Volker Jung

Den Wahlkreis Paderborner Land hat der aus Lichtenau stammende CDU-Direktkandidat Volker Jung eindeutig gewonnen. Insgesamt erhielt Jung mehr als 52 Prozent der Stimmen. In Hövelhof konnte er sogar mehr als 56 Prozent der Wähler überzeugen. Die CDU H&oum...

11.05.2012   Beide Stimmen für die CDU
Endspurt im Landtagswahlkampf
NRW - Norbert Röttgen wählen!

Wir wollen die rot-grüne Schuldenpolitik beenden und durch eine verantwortliche, nachhaltige Haushaltspolitik ersetzen – aus Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Enkelkindern. Darum beide Stimmen für die CDU. Nur die CDU steht ...

03.05.2012   Erfolgreicher Tag in der Sennegemeinde
Jung-Tag in Hövelhof

Der CDU-Landtagskandidat Volker Jung besuchte auf seiner Wahlkampftour die Sennegemeinde und kam mit vielen Hövelhofern ins Gespräch.

01.05.2012   Wahlkampfveranstaltung mit Norbert Röttgen auf dem Domplatz
Angela Merkel in Paderborn
Angela Merkel und Norbert Röttgen in Paderborn

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am Montag, 07. Mai, um 19:00 Uhr auf dem Paderborner Domplatz auf der CDU-Wahlkampfveranstaltung. Merkel ist die prominenteste Unterstützerin von Norbert Röttgen.

26.04.2012   Erfolgreiche Arbeit für Hövelhof
CDU Hövelhof zieht Halbzeitbilanz

Die Hövelhofer CDU zieht in ihrer Halbzeitbilanz 2009/2014 jetzt Bilanz. Viele positive Erfolge kann die CDU-Fraktion in ihrer Arbeit verbuchen. Mit der Hövelhofer Rundschau erscheint die Papierausgabe. Für alle anderen, die keine Rundschau erhalten ...

21.04.2012   CDU Hövelhof startet Aktion zum Schutz der Senne
Die Senne darf nicht sterben - Nationalpark? Nein danke!

Die Hövelhofer CDU wird in diesen Tagen mit einer breit angelegten Aktion zum Schutz der Senne starten. Mit Plakaten und auch Aufklebern wollen wir an den Informationsständen im Wahlkampf über die rot-grünen Nationalparkplanungen informieren. Gl...

19.04.2012   Tagung in Hövelhof mit Oliver Wittke
Themenparteitag des CDU-Kreisverbandes Paderborn

Lange geplant war er - der zweite Themenparteitag der CDU im Kreis Paderborn. Unvorhergesehen wurde er Auftakt des CDU-Wahlkampfes zur Landtagswahl am 13. Mai. Mit Oliver Wittke wurde auch der richtige Redner gefunden, der die anwesenden Mitglieder auf den Wahlkampf ein...

18.04.2012   Moraltheologe Schallenberg in Hövelhof zu Gast
"Die Kirche im Dorf lassen!"

Auf Einladung des CDU-Landtagskandidaten Volker Jung referiert Prof. Dr. Peter Schallenberg von der Katholischen Fakultät Paderborn am Sonntag, 22.04., ab 11:30 Uhr im katholischen Pfarrheim zum Thema "Die Kirche im Dorf lassen".

Nach oben