Archiv

16.02.2013   Rampsel und Fortmeier berichten über die Hövelsenner Kapelle
Politischer Aschermittwoch der CDU in Espeln

Traditionell veranstaltete die Senne CDU ihren politischen Aschermittwoch im Bürgerhaus in Espeln. Doch in diesem Jahr begann man den Aschermittwoch zunächst mit einem Gottesdienst in der Herz-Jesu Kirche zu Espeln, um einen gelungenen Start in die 40-tä...

06.02.2013   Aschermittwochsgottesdienst um 18:30 Uhr in der Espelner Kirche
Politischer Aschermittwoch der CDU Hövelhof im Bürgerhaus Espeln

Die Hövelhofer CDU lädt Sie in einem spannenden politschen Jahr am Aschermittwoch zum Heringsessen ein. In diesem Jahr haben wir den Ablauf etwas geändert. Zunächst möchten wir eine Einladung zum Aschermittwochsgottesdienst in die Espeln...

03.02.2013   Nachruf
Ferdinand Brüggemeier

Am 1. Februar verstarb im Alter von 92 Jahren Herr Ferdinand Brüggemeier. 25 Jahre, von 1964 bis 1989, gehörte Ferdinand Brüggemeier dem Rat der Gemeinde Hövelhof an. Unter anderem arbeitete er im Haupt- und Finanzausschuss und im Bau- und Umwel...

01.02.2013   Chancen und Risiken - Presseartikel
Rekommunalisierung E.ON Westfalen Weser AG

Die Entscheidung zur Übernahme von insgesamt 1,9% Anteilen an der E.ON Westfalen Weser AG bedeutet für die Gemeinde Hövelhof ein Kaufpreis von 12.833.000 Euro. Davon sind 10% als Einlage zur finanzieren; die restlichen 90% sollen von einer Erwerbsgesellsc...

30.01.2013   Vorabbericht
Chancen und Risiken einer Rekommunalisierung der E.ON Westfalen Weser AG
Viel Gesprächsstoff auf der CDU-Bürgerinformation: Chancen und Risiken einer Rekommunalisierung der E.ON Westfalen Weser AG

800x600 Bürgermeister Michael Berens (CDU), Gemeindekämmerer Klaus Dieter Borgmeier und Fraktionsvorsitzender Wilfried Lappe (CDU) berichteten den interessierten Bürgerinnen und Bürger über die mögliche Rekommunalisierung der hiesi...

25.01.2013   Mitgliederbrief Nr. 14 veröffentlicht
Auf ein Wort: Wünsche an unsere CDU

Ein neues Jahr hat begonnen. Vielleicht haben Sie sich auch für dieses Jahr etwas vorgenommen. Ich persönlich habe für dieses Jahr eine Menge guter Vorsätze gefasst. Für unsere CDU wird das Jahr 2013 ein Jahr großer Chancen werden. Bis in ...

19.01.2013   CDU will Bürger über Rekommunalisierung der E.ON informieren
Terminhinweis: CDU-Treff am 29. Januar

Die CDU-Fraktion im Hövelhofer Rat hat sich in den letzten Wochen sehr intensiv mit einer möglichen Rekommunalisierung des Stromnetzbetriebes von E.ON Westfalen-Weser auseinandergesetzt. „Die Senne-CDU betrachtet die Übernahme des Stromnetzes in Gem...

13.12.2012   Haushaltsrede 2013 - CDU Fraktion im Rat der Gemeinde Hövelhof - Wilfried Lappe - Fraktionsvorsitzender
„Mit Herz und Verstand“
Wilfried Lappe, CDU-Fraktionsvorsitzender

Herr Bürgermeister, meine Damen und Herren! Ich tituliere meine Haushaltsrede nicht umsonst mit diesen Worten „Mit Herz und Verstand.“ Verstand bei einer Verabschiedung des Haushaltsplanes leuchtet vielen ein! Aber auch Herz? Ich werde dies an versch...

03.12.2012   Senne-CDU informiert sich auf Klausurtagung
Rekommunalisierung der Stromversorgung?
Informationen aus erster Hand: Udo Neisens (CDU Hövelhof), Michael Heitkamp (EWA), Wilfried Lappe ( CDU Hövelhof), Michael Wippermann (EWA), Bürgermeister Michael Berens (v.l.).

Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Hövelhof hat sich im Rahmen der Haushaltsberatungen ausführlich mit dem Thema Rekommunalisierung der E.ON Westfalen Weser AG (EWA) beschäftigt. Die Referenten Michael Heitkamp (Finanzvorstand EWA) und Michael Wipp...

10.11.2012   CDU ehrt verdiente Mitglieder
SenneWild – Stimmungsvoller Abend der Senne-CDU
vlnr: Dieter Merschjohann, Josef Joachim, Udo Neisens, Adalbert Jochem, Bernhard Jüde, Carsten Linnemann

Unter den Signalklängen der Hövelhofer Jagdhornbläser konnte der Hövelhofer CDU-Vorsitzende Udo Neisens das diesjährige SenneWild der CDU eröffnen. Bereits zum dritten Mal traf sich die CDU im Heimatzentrum OWL an der Staumühler Stra&s...

03.11.2012   Udo Neisens mit 97 % wiedergewählt
Neuer CDU-Vorstand gewählt
Udo Neisens (Foto Frederik Grabbe, NW)

Die Hövelhofer CDU hat auf ihrem Gemeindeparteitag einen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Diesem Vorstand obliegen viele Aufgaben. So wird das Jahr 2013 vom Bundestagswahlkampf für Dr. Carsten Linnemann geprägt sein...

02.11.2012   CDU-Chef blickt auf 2 Jahre Arbeit zurück
Udo Neisens gibt Rechenschaft ab

CDU-Vorsitzender Udo Neisens hat auf dem Gemeindeparteitag der Senne-CDU Rückschau auf 2 Jahre Arbeit des CDU-Vorstandes gehalten. Schwerpunkt der thematischen Arbeit waren dabei die Schulpolitik und das große Thema Nationalpark. Auch zwei Land...

Nach oben