Tausend-Bäume-Programm vor Umsetzung

Klimakommission schlägt Umsetzung vor

Die Hövelhofer Klimakommission hat sich auch mit der Detaillierung des CDU-Vorschlags über ein Tausend-Bäume-Programm für Hövelhof beschäftigt. Der CDU war es wichtig, die örtlichen Fachleute in die Auswahl der Bäume einzubinden. 

Klimakommission hat getagt

Erste Ergebnisse liegen vor

Die auf Vorschlag der CDU eingesetzte Klimakommission hat sich Ende Januar das erste Mal zusammengefunden und sich mit den anstehenden Aufgaben beschäftigt. Dabei konnten folgende Ergebnisse erarbeitet werden:

Umbau des Hövelmarktplatzes im Jahr 2020

Offene Fragen nach der Bürgerversammlung

Nach der Bürgerversammlung in der Aula der Krollbachschule am 29. Januar wird in den Tageszeitungen über diese Versammlung berichtet. Wir möchten gerne auch über dort nicht zu lesende Sachverhalte informieren:

Start in das Jahr 2020

Einladung der Hövelhofer CDU

Die Hövelhofer CDU lädt wieder zum Jahresstart in das Hövelhofer Schützen- und Bürgerhaus ein. Wir freuen uns auf gute Gespräche und auf eine Ansprache von Bürgermeister Michael Berens. Der gemütliche Austausch von Menschen aus unserer Gemeinde bei Getränken und einen Imbiß soll im Vordergrund stehen. Wir freuen uns über Ihre / Deine Anmeldung.

Wir leben Hövelhof

Haushaltsrede 2020

In der heutigen Ratssitzung haben die Vorsitzenden der Fraktionen ihre Stellungnahmen zum Haushalt für das Jahr 2020 abgegeben. Wir dokumentieren die Rede von Udo Neisens:

Straßenendausbau am Nachtigallenweg

Haushalt 2020 - was wir in Hövelhof vorhaben

Auch im Straßenbau tut sich was im folgenden Jahr: 500.000 Euro werden im Jahre 2020 für den Nachtigallenweg (Endausbau) investiert. Die dortigen Anwohner in Riege erhalten somit eine Straße, die in einem Top-Zustand sein wird. Insgesamt ist dies eine Stärkung für den schönen Ortsteil Riege.

Menschen im Rat: Christin Buschmeier

Videokampagne endet mit neuer Bewerberin für ein Ratsmandat

In fünf Clips haben wir engagierte Menschen aus unserer Heimat vorgestellt, die sich für Hövelhof einsetzen. Die sich politisch einbringen. Wir haben die Clips auf Facebook, Instagram und bei YouTube veröffentlicht und freuen uns über das hohe Interesse an unseren Clips und unserer Arbeit. 

CDU unterstützt Sennebücherei

Erfolgreiches Büchereiteam soll verstärkt werden

Im Januar 2019 konnte nach einer langen Planungsphase die neue Sennebücherei mitten im neu konzipierten Schloßpark eröffnet werden. Seit dem gibt es einen wahren Run auf das Haus.

CDU schlägt umfassende Bürgerbeteiligung für das Sennebad vor

Verwaltung soll Masterplan für das Schulzentrum erarbeiten

In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 29. Oktober 2019 haben die Büros constrata und proifund eine umfassende Machbarkeitsstudie vorgelegt. Dabei hat sich nach Prüfung verschiedener Varianten der Standort neben der Dreifachsporthalle auf dem „Roten Platz“ als der am Meisten geeignete herausgestellt, insbesondere aufgrund der guten Erreichbarkeit der künftigen Hauptnutzer, unsere Schülerinnen und Schüler. Während der Bauphase soll weiterhin der Schwimmbetrieb im alten Schwimmbad möglich sein.

Menschen im Rat: Dominik Brunnert

Video-Kampagne der CDU Hövelhof

In unserer Serie "Menschen im Rat" stellen wir engagierte Ratsmitglieder vor. Folgen Sie dem Link und informieren Sie sich.

Menschen im Rat: Kampagne der CDU Hövelhof

CDU will für kommunalpolitisches Ehrenamt werben

Kommunalpolitiker sind eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Sie üben ein Ehrenamt aus. Sie treffen im Auftrag der Bürgerschaft Entscheidungen. Ihr Blickwinkel entscheidet, in welche Richtung sich unsere Heimat entwickelt.

Berens soll Bürgermeister bleiben

Einstimmiger Vorschlag des CDU-Vorstands

Rückenwind für Michael Berens. Der Hövelhofer CDU-Vorstand hat ihn in den vergangenen Tagen einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert.

Für einen Klimaschutz der Taten

CDU beantragt Einsetzung einer Klimakommission

Die CDU legt einen Antrag für die nächste Ratssitzung am 19. September vor, mit dem der Bürgermeister beauftragt werden soll, eine Klimakommission für Hövelhof einzusetzen. Diese Klimakommission soll aus Vertretern örtlicher Organisationen bestehen, die sich schon seit langer Zeit Umwelt- und Naturschutzthemen widmen.

CDU begrüßt die Einführung eines Pfandbechersystems für Hövelhof

Aber: Aufgabe des Einzelhandels und nicht der Politik

Die CDU-Fraktion begrüßt eine mögliche Einführung eines Pfandbechersystems für Hövelhof. In anderen Kommunen gebe es hierzu positive Beispiele. Allerdings erkennt die CDU hier insbesondere eine Verantwortung des Einzelhandels. Schließlich gäbe es eine Vielzahl von Systemanbietern, die unterschiedliche Ansätze verfolgen. Letztendlich sollte nicht die Politik dem Handel vorgeben, was zu tun ist, sondern der Einzelhandel sollte sich für ein System aussprechen. Die CDU hat heute im Bau- und Umweltausschuss folgenden Änderungsantrag gestellt: